Herzlich Willkommen auf der Internetseite des Rüsselsheimer Kulturzentrums "Das Rind"
 
Aktuelles Programm

Do. 27.11.14
Einlass 18.30 Uhr
Beginn 19.00 Uhr

Lars Amend - Dieses bescheuerte Herz - Lesung

Was ist wichtig im Leben? Was denkt man, wenn man weiß, dass jeder Augenblick der letzte sein kann? Wovon träumt man, wenn Träume alles sind, was einem bleibt? Wie sieht man die Welt, wenn man erst 15 Jahre alt ist und bald sterben wird? Daniel hat nicht mehr viel Zeit. Sein Herz, in dem sich ein irreparables Loch befindet, hat nur noch eine Leistung von 29 Prozent. Und mit jedem Tag, der vergeht, schlägt es ein bisschen schwächer. Daniel kennt es nicht anders. Er wurde so geboren. Lars Amend beschließt, den schwerkranken Jungen zu begleiten. Ermöglicht wurde ihm dies durch Daniels Familie und das Kinderhospiz KinderLeben e.V. in Hamburg, das kürzlich für seine Arbeit den Bambi erhielt. Der „große Bruder“ schläft jetzt im Gästezimmer, geht mit Daniel in die Schule, zu Ärzten, ins Hospiz. Sie schauen zusammen Champions-League und drücken ihrem Lieblingsverein, dem FC Bayern München, die Daumen; sie reden über die erste Liebe; fahren mit dem Bus zum Hafen und schauen den großen Schiffen hinterher; sie sitzen in Cafés und fragen hübsche Mädchen nach ihren Telefonnummern; gehen zusammen ins Kino und teilen ihre Gedanken, Träume und Geheimnisse – Dinge, die ein gesunder Fünfzehnjähriger eben macht, die für Daniel aber vollkommen neu sind. In der wenigen Zeit, die seinem neuen „kleinen Bruder“ noch bleibt, will Lars ihm so viele Träume wie möglich erfüllen. Die beiden setzen sich hin und schreiben eine Liste mit Dingen, die Daniel noch nie getan hat (oder tun durfte), aber sich so sehr wünscht und gehen zusammen auf Abenteuerreise...

--> ZUM PROGRAMM

--> ZUM VORVERKAUF

Fr. 21.11.14
Einlass 19.30 Uhr
Beginn 20.00 Uhr

apRon - Punchrocktour 2014

support: Unprocessed, Electric Hellion

apRon sind zurück – VORHANG AUF!
Nachdem apRon mit der Discometal-Single IDGAFUCK aus dem Jahre 2011 ein kleiner Szenehit gelungen war, zogen sich die Musiker zurück um sich ihrem bis dato größten Projekt zu widmen.
Das Quartett machte sich daran, ein Konzeptalbum zu schreiben, das auf dem Song MR PUNCH basiert: eine Geschichte über Kleinmann, einem Spiessbürger, der durch Zufall (?) die wunderbar fiese Kasperlepuppe Mr Punch findet. Mr Punch ergreift Besitz von seinem Puppenspieler und so starten beide auf eine spektakuläre Jahrmarkttour.
Der Sound der Platte ist durchgehend verspielt, verspuhlt und voll auf die zwölf: DIABOLISCHE ZIRKUSMUSIK! Der Titel des neuen Albums ist DER PUNCH. Die Platte wurde mit Hilfe von Crowdfunding in sensationellen 10 Tagen von den zahlreichen apRon Fans vorfinanziert.
DER PUNCH wird der erste "Hörcomic" des Planeten! Parallel zu den musikalischen Aufnahmen entstand ein ca. 120 Seiten starkes "Graphic Novel" mit Zeichnungen des Künstlers Andi Papelitzky, Coverartwork des bekannten Münchner Streetartists Michael "Fester" Heinz-Fischer und Texten von apRon Schlagzeuger Medusa. Mit DER PUNCH ist apRon ein riesiger Schritt aus der Adoleszenz in das Erwachsenenleben gelungen, ohne die Lust an Brachialität, unerwarteten Soundgelagen und energiegeladenen Liveshows zu verlieren.

--> ZUM PROGRAMM

--> ZUM VORVERKAUF

 

Sa. 29.11.14
Beginn 22.00 Uhr

Matthias Vogt & Friends: Master H

MV & Friends, Teil 2!

Nach dem schönen Opening im Frühjahr, mit Lischka & Matejka und 2//Jacks jetzt das Kracher-Booking: Komplex De Deep Macher MASTER H kommt exklusiv für sein Set im Rind aus Paris angereist! MASTER H ist einer der absoluten Lieblings-DJ´s von MATTHIAS VOGT - das wird ein Abend voller Passion und Liebe zur Musik! Das warm-up-set bestreitet die Motorcity-Nachwuchs-Hoffnung MEL.

--> ZUM PROGRAMM

--> ZUM VORVERKAUF

 

 
News Öffnungszeiten   Bilder





Mo.-Fr. ab 15.00 Uhr

Sa. und So. ab 10 Uhr

Cocktailspecial Do. von 20 Uhr - 23 Uhr



Weizenbierspecial Mo. von 20 Uhr - 23 Uhr


Raucher und Nichtraucher können jetzt wieder in friedlicher Eintracht in die Kneipe gehen. Wir haben ab sofort einen separaten Raucherbereich!


 

hsf
His Statue Falls 9.9.2010


Exumer 8.4.2010


80er-Fete 27.3.2010


Fueled 26.3.2010


[re:jazz] 11.3.2010